Übersicht

Aktueller Hinweis zum Coronavirus/COVID-19

Aufgrund des Coronaviruses und der damit einhergehenden Einschränkung des Universitätsbetriebs sind auch im Examinatoriumsbüro einige Anpassungen nötig. Bitte nehmt daher für aktuelle Hinweise und Änderungen den Klausurenkurs in euren Stundenplan im eKVV auf, damit unsere Rundmails euch erreichen!
 
 
Nähere Informationen zum Klausurenkurs finden sich hier.
 
Des Weiteren möchten wir auf ein Handout von Prof.`in Dr. Dr. Barbara Dauner-Lieb und Prof.`in Dr. Anne Sanders mit Tipps zum Lernen in der Krise für Examenkanditaten hinweisen. Über diesen Link gelangen Sie zum Dokument auf der Lehrstuhlseite von Prof.`in Dr. Anne Sanders.
Außerdem finden sich dort weitere Materialien zu diversen Lehrangeboten. Mit folgenden Link landen sie auf der Übersichtsseite des Lehrstuhles mit weiteren Infos zu den jeweiligen Lernangeboten..
 
 
 
Folgende Maßnahmen haben wir zunächst beschlossen, die sich bei einer Änderung der Sachlage ebenfalls ändern bzw. weiterentwickeln können: 
 
- Das Examinatoriumsbüro bleibt zunächst bis voraussichtlich 19. April geschlossen. Entsprechend sind keine persönlichen Beratungen und auch keine Klausurabholungen möglich. Für bereits vereinbarte Beratungstermine melden wir uns bei den betreffenden Personen, um eine telefonische Beratung zu organisieren. Die restliche Beratung soll primär über E-Mails laufen. Nutzen Sie dafür bitte die allgemeine E-Mailadresse des Examinatoriumsbüros (examinatorium@uni-bielefeld.de) und nicht die persönlichen Mailadressen der Mitarbeiter, damit nichts übersehen wird. Für umfangreichere oder kompliziertere Anliegen bieten wir während der Sprechzeiten zunächst eine telefonische Beratung an. Wir bitten Sie jedoch, dies nur für wirklich wichtige Anliegen zu nutzen, damit die Leitung nicht überlastet wird.

- Klausurenkursbesprechungen können ebenfalls bis voraussichtlich 19. April nicht stattfinden. Ob und in welcher Form diese nachgeholt werden oder den Studierenden u.U. zumindest Lösungsskizzen zur Verfügung gestellt werden können, klären wir im Laufe der nächsten Woche. 

- Die geplanten mündlichen Simulationen müssen leider ausfallen. Dies tut uns für die Kandidaten sehr leid, leider gibt es aber keine andere Möglichkeit. Für Beratungen zur mündlichen Prüfung stehen wir natürlich über die oben genannten Wege zur Verfügung. Wir werden uns bemühen, nach Aufhebung der Schutzmaßnahmen Nachholtermine anzubieten, wobei uns natürlich klar ist, dass dies für einige Kandidaten zu spät kommen wird.

- Die Einstiegsseminare werden bis auf Weiteres verschoben. Wir hoffen, (wie früher ohnehin üblich) im Mai Ersatztermine anzubieten. Sollte dies nicht möglich sein, werden wir für die Teilnehmer eine möglichst umfassende "Seminarlösung" per E-Mail entwickeln.

Aufgaben:

Wir bieten Beratungen zu allen organisatorischen Fragen der Examensvorbereitung, geben Tipps zu Lernplanung, Lernmethoden, Selbstorganisation und Nutzung der Uni-Angebote. Es besteht zudem ganzjährig die Möglichkeit der Klausurbesprechung selbst bearbeiteter Klausuren im Einzelgespräch. Zudem kann zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung ein Kurzvortrag gehalten werden.
 

Mitarbeiter/innen:

Für Anfragen, die sich nicht speziell an einen bestimmten Mitarbeiter richten, nutzen Sie bitte die allgemeine E-Mailadresse des Examinatoriumsbüros: examinatorium@uni-bielefeld.de

Vincent Bölting (Zivilrecht)
Franziska Busse (Zivilrecht)
Christina Oster-Daum (Zivilrecht)
Dominik Soppe (Zivilrecht)
Christian Pleser (Öffentliches Recht)  
Marvin Purwin (Strafrecht)

Leitung: Prof. Dr. Gusy, Prof. Dr. Weiler und Prof. Dr. Eidam, LL.M.

 

Universität Bielefeld
Fakultät für Rechtswissenschaft
- Examinatoriumsbüro -
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld
          

 

 

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Examinatoriums eine erfolgreiche Examensvorbereitung!
Verbesserungsvorschläge sind uns stets willkommen: examinatorium@uni-bielefeld.de


 

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 29.03.2020 von Vincent Boelting

Telefonische Sprechzeiten

Mo. und Di.

13 bis 16 Uhr

Fr.

9 bis 13 Uhr

Termine für Einzelbesprechungen jederzeit nach Absprache. Derzeit nur telefonisch.

Bitte beachtet, dass auch die Sprechzeiten derzeit nur telefonisch erfolgen und das Examinatoriumsbüro nicht besetzt sein wird.

Anleitung zum Hochladen des Klausurenkurses in den Lernraum über diesen Link. Einfach auf diesen Text drücken.

Zu UniRep Online geht es über folgenden Link:

http://unirep.jura.uni-bielefeld.de

Kontaktdaten Examinatoriumsbüro

  • Büro: T4-231
  • Telefon: 0521/ 106-4717
  • Mail: examinatorium[at]uni-bielefeld.de