Fachtagung zur ärztlichen Sterbebegleitung

Fachtagung „Grundfragen und aktuelle Herausforderungen der ärztlichen Sterbebegleitung“ am 20. und 21. September 2018 in Bielefeld

Am 20. und 21. September 2018 veranstaltete das BCHC (Prof. Dr. Lutz Eidam, LL.M., Prof. Dr. Michael Lindemann) gemeinsam mit dem Palliativnetz Bielefeld e.V. eine Fachtagung zum Thema "Grundfragen und aktuelle Herausforderungen der ärztlichen Sterbebegleitung".

Das Programm der Tagung finden Sie hier.

Auf der Tagung, die in der Universität Bielefeld und in den Räumen des Zentrums für interdisziplinäre Forschung stattfand, wurden die rechtlichen, medizinischen, philosophischen und historischen Implikationen des Generalthemas beleuchtet.

Darüber hinaus wurde im Rahmen einer Podiumsdiskussion unter Beteiligung der Gründungsdekanin der Medizinischen Fakultät der Universität Prof. Dr. Claudia Hornberg über die Berücksichtigung von Fragen der ärztlichen Sterbebegleitung im Medizinstudium diskutiert.

Ergänzt wurde das Programm durch einen rechtsvergleichenden Vortrag von Prof. Dr. Paul Mevis (Erasmus Universität Rotterdam) zur Situation der ärztlichen Sterbebegleitung in den Niederlanden.

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 26.10.2018 von Michael Lindemann

Aktuelle Nachrichten

Wissenschaftliche Fachtagung „Grundfragen und aktuelle Herausforderungen der ärztlichen Sterbebegleitung“ am 20. und 21. September 2018 in Bielefeld

Wissenschaftliche Fachtagung „Compliance in Einrichtungen des Gesundheitswesens“ am 9. März 2018 in Bielefeld