Gegenstände des SPB

intrade logo

Das Lehrangebot des Schwer-punktbereichs besteht aus Pflicht-fächern und den Veranstaltungen des gewählten Ergänzungs-gebietes sowie Zusatzangeboten:

Die neue Studienordnung

 

Wahlpflichtfächer gem. § 36 Abs. 1 StuPrO:

  • Internationales Privatrecht
  • Vertriebsrecht
  • UN-Kaufrecht
  • Europäisches Privatrecht
  • Internationles Zivilverfahrenerecht

Ergänzungsfächer gem. § 36 Abs. 2 StudPrO:

  • Verfahrens- und Insolvenzrecht
  • Unternehmensrecht
  • Arbeits- und Sozialrecht gem. § 37 StudPrO
  • Öffentliches Wirtschaftsrecht gem § 41 StudPrO

Zusatzangebote:

Über die Wahlpflichtfächer und Ergänzungsgebiete hinaus werden attraktive Zusatzveranstaltungen wie beispielsweise Seminare angeboten, deren Inhalt weder Gegenstand der Aufsichtsarbeit (§ 46 Abs. 5 StudPrO) noch der mündlichen Prüfung (§ 46 Abs. 6 StudPrO) ist. Nach Absprache mit dem Dozenten besteht in diesen Veranstaltungen für Sie die Möglichkeit, die im Rahmen der Schwerpunktbereichsprüfung notwendige häusliche Arbeit (§ 46 Abs. 3, 4 StudPrO) anzufertigen.

 

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 19.11.2014 von Uwe Martin

Aktuelles

Neuerscheinungen

Ab sofort erhältlich:

Zahlungskontengesetz

*Neu*

Kommentar

Peter Bülow / Markus Artz

1. Auflage

ISBN: 978-3-406-70132-0

Verlag C.H.Beck 2017

Zahlungskontengesetz (ZKG) | Bülow / Artz | Buch (Cover)

Verbraucherkreditrecht

Kommentar

Peter Bülow / Markus Artz

9. Auflage

ISBN: 978-3-406-68270-4

Verlag C.H.Beck 2016

Verbraucherprivatrecht

Lehrbuch

Peter Bülow / Markus Artz

5. Auflage

ISBN: 978-3-8114-5437-8

Verlag C.F. Müller 2016

Handelsrecht

Lehrbuch

Peter Bülow / Markus Artz

7. Auflage

ISBN: 978-3-8114-9663-7

Verlag C.H. Beck 2015

Beck-Online Großkommentar ZivR

Online-Kommentar

Verlag C.H. Beck