Öffentliche Sicherheit durch Private

Das von der Stiftung Volkswagen geförderte Projekt ist in den Jahren 1997 bis 1999 durchgeführt worden. Es untersuchte Voraussetzungen und Folgen der Privatisierung von Sicherheitsfunktionen für Rechtspolitik und Rechtsdogmatik.

Veröffentlichung: G. Nitz, Private und öffentliche Sicherheit, 2000.

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 18.05.2011 von Christoph Ebeling

Aktuelles vom Lehrstuhl

 

Das Sekretariat hat folgende Öffnungszeiten:

Montag: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Dienstag bis Freitag: 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Die Veranstaltung "Polizei- und Ordnungsrecht" findet im WS 2019/2020  dienstags, im Hörsaal H14 (14 - 16 Uhr) statt.

 

Die Klausuren "Polizei- und Ordnungsrecht" sowie "Verwaltungsrecht II" aus dem SoSe 2019 liegen zur Abholung bereit.

Die Lösungsskizze zur POR Abschlussklausur finden Sie hier.

Die Lösungsskizze zur VwGO Abschlussklausur finden Sie hier.

Remonstrationsfrist ist der 06.10.2019.

 

 

 

Verfassen von Hausarbeiten

Die entsprechende Anleitung finden Sie hier.

 

Examensvorbereitung

Hinweise zur staatlichen Pflichtfachprüfung sind erschienen in: