Verfassungsgeschichte seit 1918

 

 

Im Wintersemester 2020/21 bietet Herr Prof. Dr. Gusy die Vorlesung „Verfassungsgeschichte seit 1918“ (im eKVV Beleg-Nr. 291130) als ZOOM-Veranstaltung an.

 

Die Vorlesung richtet sich zentral an Studierende der Anfangssemester.
Sie findet via ZOOM zu der im EKVV angegebenen Veranstaltungszeit statt
(Beginn: 30.10.2020). Sie zählt zum Bereich Grundlagen und Methoden des
Rechts. Studierende anderer Fakultäten sind nach Maßgabe der für sie
geltenden Studienordnungen zur Teilnahme berechtigt.

Eine Gliederung mit Hinweisen auf Studienliteratur und eine Zeittafel
finden Sie auf der Homepage des Lehrstuhls.

In der Veranstaltung kann ein Grundlagen-/Methodenschein (Rechtswiss.)
erworben werden. Hierzu wird am Endes des Semesters eine Kurzhausarbeit
angeboten, die binnen 2 Wochen bearbeitet werden kann.

Studierende anderer Fakultäten, welche nach ihrer Studienordnung andere
Leistungsnachweise benötigen, werden gebeten, sich in der Sprechstunde
zu informieren.

 

Die Gliederung zu der Veranstaltung finden Sie hier. Weitere Unterlagen finden Sie hier.

 

 

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 25.09.2020 von Christoph Gusy

Aktuelles vom Lehrstuhl

 

Remonstrationen im Polizei- und Ordnungsrecht


Remonstrationsfrist für die Abschlussklausur im Polizei- und Ordnungsrecht (Belegnr. 293102) ist der 30.10.2020.

Bitte reichen Sie Ihre Remonstration elektronisch in Textform unter julia.merdian@uni-bielefeld.de ein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinweise zur staatlichen Pflichtfachprüfung sind erschienen in: