Repetitorium Staatsrecht

 

Das Repetitorium "Öffentliches Recht/Verfassungsrecht (im eKVV Beleg-Nr. 291106) findet im Sommersemester 2020 wie folgt statt:

 

        dienstags und donnerstags, 8:00 - 10:00 Uhr

Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

 

Die Veranstaltung gliedert sich in zwei Abschnitte. Der erste Abschnitt behandelt "Die Grundrechte", der zweite Abschnitt "Das Staatsorganisationsrecht".

 

 Veranstaltungszeit und -raum sowie die Vorlesungsmaterialien finden Sie für beide Abschnitte gemeinsam.



Hier finden Sie die Materialien:



1. Abschnitt: Themenschwerpunkt "Die Grundrechte"

Dieser Abschnitt steht am Beginn der Veranstaltung und gliedert sich voraussichtlich in 14 Lektionen. Sie werden in der 1. Semesterhälfte angeboten werden.


2. Abschnitt: Themenschwerpunkt "Staatsorganisationsrecht"

Dieser Abschnitt gliedert sich voraussichtlich in 9  Lektionen und wird in der 2. Semesterhälfte  abgehalten werden.

Beide Abschnitte beziehen das maßgebliche Verfassungsprozessrecht ein.

Eine eingehende Gliederung mit Literaturhinweisen und ausführlichen Materialen  wird etwa eine Woche vor Semesterbeginn ins Netz gestellt. Es wird empfohlen, die Folien und Anlagen bereits vor der Veranstaltung auszudrucken und mitzubringen; sie können dann nach den mündl. Erörterungen ergänzt werden.


Zu den Veranstaltungen sollten kleine Gesetzessammlungen des Bundesrechts (namentlich: GG, Bundesverfassungsgerichtsgesetz, EMRK, EU-Verträge) mitgebracht werden.

Das Repetitorium "Europarecht" findet im SoSe 2020 nicht statt.

 

 

 

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 23.01.2020 von Ines Bergmann

Aktuelles vom Lehrstuhl

 

Das Sekretariat hat folgende Öffnungszeiten:

Montag: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Dienstag bis Freitag: 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Verfassen von Hausarbeiten

Die entsprechende Anleitung finden Sie hier.

 

Examensvorbereitung

Hinweise zur staatlichen Pflichtfachprüfung sind erschienen in: