Aktuell


H 1 am 2. April 2020, 10.45 - Foto: R.Harzer
 

Veranstaltungen im Sommersemester 2020 (Vorlesungen und Seminare) finden nicht als Präsenzveranstaltungen statt. Die Vorlesungen heißen nunmehr "Vorgelesen ..." und können in den jeweiligen Kursen des LernraumPlus abgerufen werden. Die beiden Blockseminare finden als Zoom-Videokonferenzen zu den geplanten Zeiten statt.
Übersicht "Vorgelesen ...".

Per Email (sekretariat.harzer@uni-bielefeld.de) und telefonisch ist der Lehrstuhl erreichbar. Sie können täglich von 8.00-9.00 Uhr anrufen (0521/106-6966). Mütter und Väter von Klein- und Vorschulkindern können täglich zwischen 20.00 und 21.00 Uhr anrufen; bitte zögern Sie nicht, sich mit dem Lehrstuhl in Verbindung zu setzen.

Sommersemester 2020
Vorgelesen ...

  • Strafrecht: AT II und Delikte gegen die Person (Mo 12.00 und Di 12.00)
  • Historische Grundlagen des Strafrechts (Mi 12.00)
  • Strafrechtliche Sanktionen (Do 12.00) sowie geplante Exkursion nach Werl in die Maßregelvollzugseinrichtung / JVA (ob wir diese Exkursion als Angebot aufrechterhelten können, müssen wir z.Zt. noch offen lassen).
    SPB 8 "Kriminalwissenschaften", Bereich 1 - § 28 Abs. 1 StudPro 2020
  • Übersicht der "Vorlesungen"

Seminare als Zoom-Konferenzen

  • Die Vorsatzproblematik, der Ku'damm und die Folgen (27. - 30. Juli 2020 in der Uni Bielefeld, T2-239) - Das Seminar ist ausgebucht!
  • Einführung in die Strafrechtsphilosophie (31. Juli bis 2. August 2020 in der Uni Bielefeld, T2-223; sowie Exkursion zur JVA Brackwede; ob wir dieses Angebot angesichts der aktuellen Situation umsetzen können, müssen wir noch offen lassen).
    Es sind noch einige Seminarthemen frei.
© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 09.05.2020 von Regina Harzer

News