Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2018

Aufbau- u. Vertiefungskurs Handels- und Gesellschaftsrecht (Belegnr. 291012)

Die Veranstaltung richtet sich an (fortgeschrittene) Studierende im Hauptstudium. Sie widmet sich ausgewählten Teilen des examensrelevanten Stoffs im Handels- und Gesellschaftsrecht.

Veranstaltungszeit: Di 8.30 - 10.00 Uhr in Raum H 14

Beginn: 10.4.2018

 

Methodik der Hausarbeit im Handels- und Gesellschaftsrecht (Belegnr. 291013)

Die Veranstaltung dient der Vorbereitung auf die Hausarbeit im Anschluss an den "Aufbau- u. Vertiefungskurs Handels- und Gesellschaftsrecht" (Belegnummer: 291912). Es handelt sich um eine Blockveranstaltung im letzten Drittel des Sommersemesters; Einzelheiten werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Gesellschaftsrecht: GmbH-Recht (Belegnr. 291020)

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende des Schwerpunktbereichs "Wirtschaftsrechtsberatung" oder des Ergänzungsgebiets "Unternehmensrecht".

Veranstaltungszeiten: Do 8.30 - 10.00 Uhr in Raum T 2-227

Beginn: 12.4.2018

 

Einführung in die Rechnungslegung (Belegnr. 291022)

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende des Schwerpunktbereichs "Wirtschaftsrechtsberatung" oder des Ergänzungsgebiets "Unternehmensrecht". Sie hat einen Umfang von insgesamt 1 SWS und wird an den ersten vier Montagen des Sommersemesters angeboten:

Mo 9.3., 16.4, 23.4 und 30.4.2018, jeweils 8.15 - 9.45 und 10.00 - 11.30 Uhr in Raum D 2-136

 

Seminar im Gesellschaftsrecht: GmbH-Recht (Belegnr. 291045)

Gegenstand des Seminars sind Themen des GmbH-Rechts. Das Seminar findet als Blockveranstaltung statt und richtet sich an Studierende (insbesondere des Schwerpunktbereichs 2 ["Wirtschaftsrechtsberatung"]), die ihren Schwerpunktbereich nach Maßgabe der Studien - und Prüfungsordung (StudPrO) 2012 studieren. Sie können im Seminar ihre SPB-Hausarbeit als Seminararbeit schreiben (§ 46 Abs. 3 und 4 StudPrO 2012).

Für die Seminararbeiten, die als SPB-Hausarbeiten geschrieben werden, beträgt die Bearbeitungszeit genau vier Wochen (Themenausgabe durch das Prüfungsamt voraussichtlich am 23.7.2018; die Themen für die SPB-Hausarbeiten werden nicht zuvor bekannt gegeben).

Alles weitere wird erörtert in einer Vorbesprechung am Montag, 23.4.2018, 18 Uhr s.t. in Raum H 1-116 (Gebäude H, Morgenbreede 39). Die Beteiligung am Seminar und damit die Anfertigung der Seminararbeit als SPB-Hausarbeit setzt die Teilnahme an dieser Vorbesprechung voraus!

Näheres finden Sie hier.

 

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 05.04.2018 von Esther Santos Olleta

Aktuelle Meldungen

Verleihung des Ars legendi–Fakultätenpreis 2018 an Fr. Prof.'in Dr. Hähnchen

Einladung der juristischen Gesellschaft OWL zum Vortrag von Prof. Gusy

Interview mit Frau Dr. Schulte

Teilnahme der Fakultät am Willem C. Vis Moot Court in Wien unter Prof. Dr. Ansgar Staudinger

Vortragsreihe zum amerikanischen Straf- und Strafprozessrecht von Richter Brian E.Hill

Interview mit Frau Prof.'in Dr. Sanders

Interview mit Herrn Prof. Dr. Kempny

Interview mit Herrn Dr. Johannes Eichenhofer

 

Kontakt

Fakultät für Rechtswissenschaft
der Universität Bielefeld
Universitätsstraße 25
33615 Bielefeld

Fon (0521) 106-4301 / -4302
Fax (0521) 106-6414
E-Mail an die Fakultät

   

Informationen Universität