Recht & Psychiatrie

Professor Lindemann ist verantwortliches Redaktionsmitglied der im Psychiatrie-Verlag erscheinenden Zeitschrift "Recht & Psychiatrie".

Informationen zur Zeitschrift sowie das Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe finden Sie hier.

 

        

 

 

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 28.07.2014 von Michael Lindemann

Schnellzugriff

 

Aktuelle Publikationen:


Barton/Dubelaar/Kölbel/Lindemann (Hrsg.), "Vom hochgemuten, voreiligen Griff nach der Wahrheit" - Fehlurteile im Strafprozess, Nomos Verlagsgesellschaft 2018
Lindemann/Hehr/Porten, Rechtliche Aspekte des Umgangs mit psychisch erkrankten Menschen, in: Sautermeister/Skuban (Hrsg.), Handbuch psychiatrisches Grundwissen für die Seelsorge, Herder-Verlag 2018, S. 203-231
Lindemann/van Toor, Collaboration with Justice in Germany, in: Crijns/Dubelaar/Pitcher, (Hrsg.), Collaboration with Justice in the Netherlands, Germany, Italy and Canada, 2018, 175-234
Lindemann, Kapitel „Behandlung“,
in: Kammeier/Pollähne (Hrsg.), Maßregelvollzugsrecht,
4. Auflage, Verlag De Gruyter 2018,
S. 125-203
Lindemann/van Toor, Protection of a suspect’s privacy in criminal procedures. Does the conceptual approach of the German Federal Constitutional Court make a difference?, Ars Aequi 2018, 376-384
Lindemann/Hehr, Die "Business Judgment Rule" (§ 93 Abs. 1 S. 2 AktG) - Vorbild für die zivil- und strafrechtliche Arzthaftung?, Corporate Compliance Zeitschrift (CCZ) 2018, 2-8
Feest/Lesting/Lindemann (Hrsg.), Strafvollzugsgesetze (AK-StVollzG),
7. Auflage, Carl Heymanns Verlag 2017

Fakultät


Informationen Universität