Willkommen am Lehrstuhl für Strafrecht und Strafprozessrecht, insbesondere Wirtschaftsstrafrecht

Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr. Andreas Ransiek, LL.M. (Berkeley)                                                       

Fakultät für Rechtswissenschaft
Universität Bielefeld

Universitätsstr. 25

33615 Bielefeld

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Büro:    U 8 - 234
Telefon: 0521 / 106 - 4712
Fax:      0521 / 106 - 156973

E-mail: andreas.ransiek@uni-bielefeld.de

E-Mail: sekretariat.ransiek@uni-bielefeld.de

 

Sekretariat

Karin Menne

Büro:    U 8 - 230
Telefon: 0521 / 106 - 6973
Fax:      0521 / 106 - 15 106 6973

E-mail:sekretariat.ransiek@uni-bielefeld.de

Sprechzeiten: Mo, Mi, Fr: 09:00-11:30 Uhr

                          Di, Do: 13:30 - 15:00 Uhr

 

Postanschrift

Universität Bielefeld
Fakultät für Rechtswissenschaft
Prof. Dr. Andreas Ransiek
Postfach 10 01 31

33501 Bielefeld

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 23.10.2018 von Alexandra Westermann

Neuerscheinungen 2019

Ransiek: Gesellschaftliche Bilanz -, Prüfer- und Falschangabedelikte, S. 1207-1261

Ransiek: Rechtsprechungsänderung. Steuerrechtliche Erklärungspflicht als besonderes persönliches Merkmal bei einer Steuerhinterziehung durch Unterlassen, in Juristische Rundschau, Heft 7/2019, S. 342-348

Ransiek: Kommentierung § 370 AO in Kohlmann, Steuerstrafrecht , 63. Lieferung , Juni  2019

Neuerscheinungen 2018

Ransiek: Waffen und Werkzeuge bei Diebstahl und Raub, in JA Heft 9/2018, S. 666-670

Ransiek: Zur Vermögenbetreuungspflicht des § 266 StGB, in: Dünkel/Fahl/Hardtke/ Harrendorf/Regge/Sowada, Gedächtnisschrift für Wolfgang Joecks, S. 287-297

Ransiek: Ineffective Assistance of Counsel, in: Barton/Eschelbach/Hettinger//Kempf/Krehl/Salditt, Festschrift für Thomas Fischer, S. 777-790