Examensfragebogen

Neue Lehrstuhlwebsite

Die Lehrstuhlwebsite wurde auf ein neues System umgestellt. Die Informationen auf dieser Website werden nicht mehr aktualisiert und sind somit teilweise nicht mehr aktuell. Bitte besuchen Sie die neue Website des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Unternehmensrecht, das Recht der Familienunternehmen und Justizforschung.


Liebe Juristinnen und Juristen,

Sie haben erfolgreich Ihr erstes Staatsexamen gemacht (einige von Ihnen sind allerdings auch schon weiter). Herzlichen Glückwunsch! Das ist eine großartige Leistung. Sie haben offenbar etwas richtig gemacht, was vielen schwer fällt. Wir, Frau Professor Dauner-Lieb und Frau Professor Anne Sanders, möchte herausfinden, welche – wahrscheinlich sehr verschiedenen – Wege es zu einem erfolgreichen Examen gibt und wie man Studierenden bei der Vorbereitung helfen kann. Unsere Examen sind aber schon eine Weile her. Darum brauchen wir Ihre Hilfe: Erzählen Sie uns, wie Sie sich auf Ihr erstes Staatsexamen vorbereitet haben. Aus Ihren Tipps und Hinweisen möchten wir einen Leitfaden machen, aus dem Studierende etwas über das Examen von den Menschen erfahren können, die es gerade hinter sich haben, nicht nur von Professoren und Repetitoren, die sich abstrakt Gedanken machen, wie man Examen machen sollte. 
Auch wir Prüfer möchten von den Erfahrungen der Studierenden lernen. Daher gibt es auch Fragen zur Verbesserung der universitären Lehre und der Prüfungen. 

Wir möchten Sie daher bitten, uns damit zu helfen, dass Sie möglichst ehrlich die folgenden Fragen beantworten. Je konkreter und ausführlicher die Antworten sind desto besser. Die ausgefüllten Fragebögen werden nicht weitergegeben. Wenn wir wörtliche Zitate wiedergeben sollten, werden diese unter Nennung des Vornamens erfolgen. Sollten Sie nicht wünschen, dass wir Ihren eigenen Vornamen verwenden, geben Sie beim Ausfüllen bitte einen Aliasnamen an, den wir verwenden können.

Wenn Sie Freunde oder Bekannte haben, die kürzlich Examen gemacht haben, sind wir Ihnen dankbar, wenn Sie diese auf den Fragebogen hinweisen.


Vielen Dank für Ihre Hilfe von
Prof. Dr. Barbara Dauner-Lieb und Prof. Dr. Anne Sanders

Hier gelangen sie zum EXAMENSFRAGEBOGEN

 

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 24.11.2020 von Kevin Goeldner

Neuerscheinung

"Judicial Assistants in Europe – A Comparative Analysis"

Prof. Dr. Anne Sanders 

International Journal for Court Administration 2. DOI

Den Artikel finden Sie - hier - 

Veröffentlichung

Weitergehende Informationen:

Verantwortungseigentum   

Website der Stiftung für Verantwortungseigentum

Initiative für temporäre Mandatspausierung

Tipps zum Lernen in der Krise

Um insbesondere den Examenskandidaten in der aktuellen Ausnahmesituation zu helfen, haben Prof. Dr. Dr. h.c. Barbara Dauner-Lieb und Prof. Dr. Anne Sanders gemeinsam Tipps zum Lernen in der Krise zusammengestellt.

Gerne möchten wir auch auf den Podcastbeitrag mit Frau Prof. Dr. Dauner-Lieb hinweisen, der sich ebenfalls mit dieser Thematik beschäftigt.

Eine Übersicht zu Lernangeboten zum Selbststudium finden Sie hier.

Klausuren und Hausarbeiten

Altklausuren und Hausarbeiten können Mo.- Mi. in der Zeit zwischen 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr  im Raum V8-140 abgeholt werden.

  • Abschlussklausur Grundkurs BGB - Gesetzliche Schuldverhältnisse (WS 17/18)
  • Abschlussklausur Aufbau- und Vertiefungskurs Gesetzliche Schuldverhältnisse (WS 17/18)
  • Abschlussklausur Grundkurs Familien- und Erbrecht (SS 18)
  • Hausarbeit Einführung in die Rechtsvergleichung (SS 2018)
  • Abschlussklausur Einführung in die Rechtsvergleichung (SS 2018)
  • Abschlussklausur Grundkurs Familien- und Erbrecht (SS 19) 
  • Abschlussklausur GK BGB Allgemeiner Teil (SS 19)