Rückgang der Eingangszahlen in der Ziviljustiz

In den letzten 20 Jahren ist die Zahl der neuen Verfahren bei den Amtsgerichten um ca. 44% und bei den Landgerichten um ca. 27% gesunken.

Woran kann das liegen? Die gute wirtschaftliche Entwicklung der letzen Jahrzehnte? Werden die Erwartungen der Bevölkerung in die Gerichte als Streitschlichter nicht mehr erfüllt?  Arbeiten deutsche Gerichte nicht effizient genug? Haben Instrumente der alternativen Streitbeilegung den staatlichen Gerichten den Rang abgelaufen?

JProf. Dr. Roberto Ippoliti und Prof. Dr. Anne Sanders gehen den Ursachen auf den Grund.

Die ersten Ergebnisse werden auf der SIDE-Konferenz (Italian Society of Law and Economics) in Mailand vom 19.-21.12.2019 diskutiert. 

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 14.10.2019 von Mario Klasfauseweh

Veröffentlichung

Entwurf eines Gesetzes für die Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Verantwortungseigentum

Den Gesetzesentwuf finden Sie

                       - hier -


Weitergehende Informationen:

Verantwortungseigentum   

Website der Stiftung für Verantwortungseigentum

Initiative für temporäre Mandatspausierung

Tipps zum Lernen in der Krise

Um insbesondere den Examenskandidaten in der aktuellen Ausnahmesituation zu helfen, haben Prof. Dr. Dr. h.c. Barbara Dauner-Lieb und Prof. Dr. Anne Sanders gemeinsam Tipps zum Lernen in der Krise zusammengestellt.

Gerne möchten wir auch auf den Podcastbeitrag mit Frau Prof. Dr. Dauner-Lieb hinweisen, der sich ebenfalls mit dieser Thematik beschäftigt.

Eine Übersicht zu Lernangeboten zum Selbststudium finden Sie hier.

Klausuren und Hausarbeiten

Altklausuren und Hausarbeiten können Mo.- Mi. in der Zeit zwischen 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr  im Raum V8-140 abgeholt werden.

  • Abschlussklausur Grundkurs BGB - Gesetzliche Schuldverhältnisse (WS 17/18)
  • Abschlussklausur Aufbau- und Vertiefungskurs Gesetzliche Schuldverhältnisse (WS 17/18)
  • Abschlussklausur Grundkurs Familien- und Erbrecht (SS 18)
  • Hausarbeit Einführung in die Rechtsvergleichung (SS 2018)
  • Abschlussklausur Einführung in die Rechtsvergleichung (SS 2018)
  • Abschlussklausur Grundkurs Familien- und Erbrecht (SS 19) 
  • Abschlussklausur GK BGB Allgemeiner Teil (SS 19)