Selbstständig erschienene Aufsätze

 

  • Die Reinen Rechtslehren. Wien 1975 (übersetzt ins Spanische; der 1. Teil auch ins Japanische)
  • Die "Merkmale" der Straftat und ihres Begriffs. Ebelsbach 1979
  • Alte Gerichtsbarkeit. München 1980; 2. Auflage 1985 (nachgedruckt 1997 Hamburg unter dem Titel: Die Geschichte der Gerichtsbarkeit)
  • Der Strafrichter in der Hauptverhandlung. Heidelberg/ Hamburg 1983
  • Täterschaft als Tatherrschaft. Schriftenreihe der Juristischen Gesellschaft zu Berlin. Heft 137. Berlin/New York 1994
  • Staat und Recht im Denken Richard Wagners. Stuttgart/u.a. 1994
  • Bilder von Recht und Gerechtigkeit. Köln 1995
  • Schuld und Unfreiheit. Gedanken zu Strafjustiz und Psychonalyse in Leonhard Franks "Die Ursache". Würzburger Vorträge zur Rechtsphilosophie, Rechtstheorie und Rechtssoziologie. Bd. 19. Baden-Baden 1996
  • Die Maleficia der Hexenleut'. Katalog zur Sonderausstellung. Schriftenreihe des Mittelalterlichen Kriminalmuseums Rothenburg o.d.T. , Nr.1. 1997
  • Die Volkacher Halsgerichtsordnung von 1504. Schriftenreihe des Mittelalterlichen Kriminalmuseums Rothenburg o.d.T., Nr.2. 1997
  • Die Eiserne Jungfrau. Dichtung und Wahrheit. Schriftenreihe des Mittelalterlichen Kriminalmuseums Rothenburg o.d.T., Nr.3. 1999
  • „Von peinlicher Frag´." Die Folter als rechtliches Beweisverfahren. Schriftenreihe des Mittelalterlichen Kriminalmuseums Rothenburg o.d.T. , Nr. 4. 2000
  • Sportstrafrecht. Baden-Baden 2002
  • Staatsdämmerung. Zu Richard Wagners "Der Ring des Nibelungen".  Berlin 2007
  • Tatherrschaftslehren. Strafrecht und Rechtsphilosophie in Geschichte und Gegenwart, Bd. 5. Berlin 2009
  • Dimensionen der Schuldunfähigkeit. Eine alternative Kommentierung der §§ 20,21 StGB aus 1990. Hamburg 2009
  • Folter, Pranger, Scheiterhaufen. Rechtsprechung im Mittelalter. München 2010
  • Verwirrende Rechtsbelehrung. Zu Ferdinand von Schirachs "Terror".  2. Auflage, Berlin 2016 
  •  
  • Richard Wagner - recht  betrachtet.  Vierzehn Beiträge. Berlin/Boston 2020       

nach oben

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 27.05.2020 von Wolfgang Schild

Aktuelles

 

Schnellzugriff:

 


 


 

Neuveröffentlichungen

Ab sofort erhältlich:

Wolfgang Schild

Verwirrende Rechtsbelehrung

Zu Ferdinand von Schirachs "Terror"

mehr: