Lehrbeauftragter Prof. Dr. Bulst

Prof. Dr. Friedrich Wenzel Bulst, LL.M. (Yale)

Europäische Kommission, Leiter des Referats "Antitrust: Media", Generaldirektion Wettbewerb

E-Mail: Friedrich-Wenzel.Bulst@ec.europa.eu

Kontakt über das Sekretariat des Lehrstuhls:

Eva Krämer-Kalmarfi
Raum: H0-33 (H-Gebäude)
Tel.: +49 521 106-67649
E-Mail: sekretariat.weiler@uni-bielefeld.de

  Dr. Friedrich Wenzel Bulst, LL.M. (Yale)  
 

Veranstaltung im Wintersemester 2020/21

Veranstaltung im Sommersemester 2020

Veranstaltung im Wintersemester 2019/20

  • Wettbewerbs-, Kartellrecht und gewerblicher Rechtsschutz: Grundlagen (291022)

Veranstaltungen in früheren Semestern

  • Seminar Deutsches und Europäisches Kartellrecht: Aktuelle Fragen (Sommersemester 2019)
  • Wettbewerbs-, Kartellrecht und gewerblicher Rechtsschutz: Grundlagen (Wintersemester 2018/19)
  • Seminar Europäisches Internetrecht (Wintersemester 2018/19)
  • Seminar Europäisches Innovationsrecht (Sommersemester 2018)
  • Wettbewerbs-, Kartellrecht und gewerblicher Rechtsschutz: Grundlagen (Wintersemester 2017/18)
  • Seminar Urheber- und Vertragsrecht im Internet (Sommersemester 2017)
  • Wettbewerbs-, Kartellrecht und gewerblicher Rechtsschutz: Grundlagen (Wintersemester2016/17)
  • Seminar Grundlagen und Grundbegriffe des deutschen und europäischen Kartellrechts (Sommersemester 2016)
  • Wettbewerbs-, Kartellrecht und gewerblicher Rechtsschutz: Grundlagen (Wintersemester 2015/16)
  • Seminar Deutsches und Europäisches Kartellrecht (Sommersemester 2015)
  • Wettbewerbs-, Kartellrecht und gewerblicher Rechtsschutz: Grundlagen (Wintersemester 2014/15)
  • Seminar Europäisches Internetrecht (Sommersemester 2014)
 

 

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 13.10.2020 von Frank Weiler

Aktuelles

Zoom-Daten Wintersemester 2020/21

Im Wintersemester werden die Veranstaltungen Allgemeines Schuldrecht, Markenrecht und Aktuelle examensrelevante Rechtsprechung im Zivilrecht erneut nur online unter Verwendung von Zoom durchgeführt. Die Zoom-Daten werden über den E-Mail-Verteiler der jeweiligen Veranstaltung verschickt. 


Rückgabe und Besprechung von Klausuren und Hausarbeiten aus dem Wintersemester 2019/2020

Eine Rückgabe der korrigierten Abschlussklausuren und Hausarbeiten zur Vorlesung "Allgemeines Schuldrecht und vertragliche Schuldverhältnisse" aus dem Wintersemester 2019/20 ist derzeit in der Universität nicht möglich. Klausuren bzw. Hausarbeiten können per Post zugesandt werden. Informationen zum Verfahren finden Sie hier.


Erreichbarkeit des Lehrstuhls

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des SARS-CoV-2-Virus sind die Mitarbeiter*innen des Lehrstuhls derzeit nicht regelmäßig anwesend. Die Öffnungszeiten des Sekretariats gelten daher nicht und die telefonische Erreichbarkeit ist eingeschränkt. Bitte sehen Sie von einer persönlichen Kontaktaufnahme am Lehrstuhl ab und wenden Sie sich möglichst per E-Mail an uns.


Neuerscheinungen

Götting/Meyer/Vormbrock (Hrsg.)
Gewerblicher Rechtsschutz und Wettbewerbsrecht

2. Aufl. 2020

Darin: § 31 - Grundlagen des Wettbewerbsrechts; § 32 - Die Generalklausel des § 3 UWG und Anhang

Nomos, ISBN 978-3-8487-5924-8

Cover Gewerblicher Rechtsschutz und Wettbewerbsrecht


Tamm/Tonner/Brönneke (Hrsg.)
Verbraucherrecht

3. Auflage 2019

Darin: § 13 - Informationspflichten

Nomos, ISBN 978-3-8487-5928-6

Cover Verbraucherrecht 3. Auflage

 


Schuldrecht Allgemeiner Teil

Lehrbuch

5. Auflage 2019

Nomos, ISBN 978-3-8487-6098-5

Weiler, Schuldrecht Allgemeiner Teil, 4. Aufl. 2017


Taschen-Definitionen Zivilrecht - Strafrecht - Öffentliches Recht

Darin: Definitionen zum Schuldrecht Allgemeiner Teil

4. Auflage 2019

Nomos, ISBN 978-3-8487-5827-2

Taschen-Definitionen


Fritzsche/Münker/Stollwerck (Hrsg.)
Beck'scher Online-Kommentar UWG 8. Ed. Februar 2020

Kommentierung der §§ 4 Nr. 1, Nr. 2 und 6 UWG


Kur/v. Bomhard/Albrecht (Hrsg.)
Beck'scher Online-Kommentar Markenrecht, 21. Ed. Mai 2020

Kommentierung der §§ 1, 2, 4, 5, 6, 7, 12, 13 MarkenG


Gsell/Krüger/Lorenz/Reymann (Hrsg.)
Beck-online.Großkommentar zum Zivilrecht, Stand: 1.6.2020

Kommentierung der  §§ 308, 309 BGB

beck-online.Grosskommentar zum Zivilrecht