Karl Mauer

Kontakt:

Raum: H0-43
Tel:. 0521/106-67593
E-Mail: karl.mauer@uni-bielefeld.de
 
 
 

Werdegang:

  • Seit 2019: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Recht der Digitalisierung, Bielefeld
  • 2019: Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Hausfeld Rechtsanwälte LLP, Berlin
  • 2017-2019: Studentische Hilfskraft am Institut für Staatswissenschaft und Rechtsphilosophie, Abt. 1 (Staatswissenschaft), Freiburg
  • 2016-2017: Auslandsstudium am King’s College, London
  • 2015-2016: Studentische Hilfskraft am Institut für Kriminologie und Wirtschaftsstrafrecht, Freiburg
  • 2013-2019: Studium der Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg, gefördert durch die Friedrich-Ebert-Stiftung und die Studienstiftung des deutschen Volkes
  • 2012-2013: Internationaler Jugendfreiwilligendienst, Santiago de Chile
  • 2013: Abitur am Bischof-Neumann-Gymnasium, Königstein
 

 

© 2017 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 05.08.2020 von Dr. Thomas Wischmeyer

Schnellzugriff

 

 

 

 

Ausschreibung: 

Aktuell sind am Lehrstuhl drei Stellen für Wiss. Mitarbeiter*innen (65%) ausgeschrieben. Bewerbungsfrist ist der 26.08.2020.
 

Neue Veröffentlichungen: 

Abbildung von JuS • Juristische Schulung | 58. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Legal Tech - Rechtsanwendung durch Menschen als Auslaufmodell?, JuS 2020, 625-635 (mit Susanne Hähnchen, Paul Schrader und Frank Weiler)

Abbildung von NJW • Neue Juristische Wochenschrift | 71. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Daten für alle? – Grundrechtliche Rahmenbedingungen für Datenzugangsrechte, NJW 2020, 288-293 (mit Eva Herzog)

cover

„Regulating Artificial Intelligence“, Springer 2020 (hrsg. mit Timo Rademacher)