English Law

English Law - Short Course (Fremdsprachennachweis)

The Short Course provides an introduction to the legal system of England and Wales for students of German law. It is designed to give students a basic understanding of the legal principles and legal traditions upon which English law is based and act as a practical guide to the present-day system, focusing on aspects which should be of particular interest to German lawyers. Students who successfully complete this course will, it is hoped, have acquired the basic legal terminology of English law and be able to read and understand different types of English legal texts.

Students who wish to gain an in-depth knowledge of specific areas of English law or discuss legal issues in smaller groups should consider taking part in the longer, four-semester course.

Aktuell:

Die short course-Klausuren, die vor dem WiSe 14/15 geschrieben wurden, können während der Sprechzeiten in T3-138 abgeholt werden.

Die short course-Klausuren, die seit dem WiSe 14/15 geschrieben wurden, können während der Sprechzeiten in U8-219 abgeholt werden.

© 2013 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 21.04.2016 von Jana Maruschke

Aktuelles

  • Bitte beachtet die neue Sprechzeit von Herrn Miller: Mo., 9-12 Uhr in T4-138!
  • Der nächste Eingangstest für die FFA Englisch findet statt am: Fr., 09.12.16 um 10 Uhr (s.t.) in H7. Anmeldungen per Mail werden bis zum 02.12.16 unter Angabe des Namens, der Matrikelnummer und der Anschrift angenommen!

Kontakt

Programmkoordinatoren

Jana Maruschke, Wiss. Mit.

Jessica Gruber, SHK

Markus Hawickenbrauck, SHK

Tel.: +49 (521) 106-67113
E-Mail: fremdsprachen.rewi@uni-bielefeld.de

Sprechzeiten in T3-138

Erasmus & Fremdsprachen:

Mo. 12:30 - 16:00 Uhr

Fremdsprachen:

Di. 14:00 - 15:30 Uhr und

Fr. 9:00 - 10:30 Uhr

Inhaltliche Fragen zum short course und der FFA Englisch sowie Abholung der short course-Klausuren ab dem WS 14/15:

Gilbert Miller

NEUE Sprechzeit in T4-138

Mo., 9:00 - 12:00 Uhr