Jurmoodle

Informationen

Moodle steht für eine modulare, objekt-orientierte und dynamische Lernumgebung. Mit „Jurmoodle“ bezeichnet die Fakultät für Rechtswissenschaft der Universität Bielefeld ihre primäre Lernplattform.

Das Online-Lernprogramm bietet den Studierenden nachfolgende Möglichkeiten:

  • Nacharbeiten des in den Präsenzveranstaltungen behandelten Stoffes
  • Aktive Anwendung des in den Vorlesungen, Seminaren und Büchern erworbenen Wissens
  • Erfahrungsaustausch durch Interaktion mit anderen Lernenden.
 

Informationsflyer
zum Download:

Jurmoodle ist geprägt durch eine Lernphilosophie, bei der sich Lernende aktiv mit den Inhalten auseinander setzen und nicht nur konsumieren.

Die Plattform startete im Wintersemester 2008/09 zunächst mit einem Pilotkurs.

Nachdem dieser durch die Studierenden positiv aufgenommen wurde, wurde das System kontinuierlich ausgebaut und erreichte schon im Sommersemester 2010 mit über 1900 Nutzern annähernd eine Vollnutzung durch die Studierenden der Fakultät für Rechtswissenschaft. Derzeit umfasst das Angebot über 60 Kurse aus den unterschiedlichsten Rechtsgebieten.

 

Vorteile

  • Ortsunabhängiges Lernen und Lehren
  • Zeitunabhängigkeit
  • Förderung der Eigenverantwortlichkeit der Studierenden
  • Offene Diskussion mit den Dozentinnen und Dozenten auch außerhalb des Hörsaals
  • Möglichkeit der Interaktion von Studierenden und Dozentinnen und Dozenten unabhängig von den Vorlesungszeiten

 

Anmeldung

An der Universität Bielefeld eingeschriebene Studierende, die Interesse an der Lernplattform haben, können sich mit ihrem HRZ-Usernamen und dem dazugehörigen Passwort auf der Plattform einloggen:

www.jura.uni-bielefeld.de/jurmoodle

Diese Daten stehen auf dem Leporello und können bei Verlust beim Service-Desk im Hochschulrechenzentrum erfragt werden. Dieser Service steht werktags zu den Sprechzeiten von 9:30 bis 16:00 Uhr in V0-215 für Rückfragen zur Verfügung.

Fragen richten Sie bitte an das JurMoodle Teamn unter: jurmoodle@uni-bielefeld.de.

Bei inhaltlichen Fragen kontaktieren Sie bitte die Dozentinnen und Dozenten.

© 2013 Fakultät für Rechtswissenschaft » geändert 27.04.2011 von Juradmin Webmaster

Zugriff auf Unirep Online

Begabtenförderung